Bemerkungen zu meiner Kunst

 

               Bemerkungen zu meiner Kunst

 

" Selbstverständlich ist meine Kunst nur ein Angebot. Es ist der Betrachterin oder dem Betrachter vollkommen frei gestellt, eigene Gedanken zu meinen Werken zu formulieren. Kunst will zwar oft eine Botschaft vermitteln, doch bleibt es dem Zuschauer überlassen, was davon rezipiert wird. Kunst hat immer etwas mit Freiheit zu tun, und zwar nicht nur für den Schaffenden. Kreativität ist ein wichtiger Bestandteil einer jeden Gesellschaft. Es geht mir persönlich zuerst darum, auch andere Menschen zur Kreativität zu animieren. Gerade in unserer technisierten Welt brauchen wir Menschen, die konsequent einen künstlerischen Weg gehen. Menschen aus der Fremdbestimmung zu lösen, ist ein Anliegen meiner Kunst.

Die moderne Kunst ist immer eine freie. Das Ziel ist möglichst autonom und unabhängig zu arbeiten. Viele Künstler verneinen auch die bisherige Kunst, um nicht Vorgegebenes zu kopieren. Es geht also darum, möglichst Neues und Individuelles zu erschaffen. In diesem Prozeß werden die Neigungen und Vorbilder in Frage gestellt, wobei evident ist, dass auch Künstler Vorbilder haben können.

Indem die Kunst den Schaffendes einen Weg zu sich selbst verschafft, deshalb kann Kunst auch politisch sein, d. h. in eine Gesellschaft hinein wirken. Demokratie lebt von der Persönlichkeitsentfaltung eines jeden Demokraten. Aus diesem Grund ist Kunst nicht nur für den Schaffenden wichtig, sondern auch für alle Menschen.

Gerne können Sie mich besuchen oder eine meiner Ausstellungen besichtigen. Nach wie vor ist das Sehen des Originals wichtig. Auch das Internet kann nur einen ersten Eindruck vermitteln. Meine Kunst kann z. B. als Leihgabe für Schaufenster dienen. Ausstellungen in Gaststätten, Restaurants und Geschäften sind ebenso möglich.

Ich hoffe, der Besuch auf meiner Homepage kann Ihre Kreativität beflügeln. "